lfd-Nr.: 06/2019

17.04.2019

00.06 Uhr

BRAND/2

  • Abklemmen der Gas-, Wasser- und Stromleitung
  • Provisorisches Einbringen von Schüttgut im vorderen Bereich

  • Anlieferung eines Abrissbaggers und Entfernung des Fundaments
  • Entfernung des Maschendrahtzaunes zur linken Grundstücksseite
  • Planierarbeiten im Bereich der ehemaligen Gärten
  • Freilegung der Gas-, Wasser- und Stromleitung
  • Provisorisches Einbringen von Schüttgut

  • Provisorische Einhäusung des Gas-/ Wasser- und Elektroanschlusses
  • Die am 4. Mai 1986 gepflanzte Eiche, muss für den Neubau weichen
  • Anlieferung eines neuen Containers für Grünschnitt